Wie kann ich Yorck On Demand-Filme auf meinem Fernseher ansehen?

Yorck On Demand unterstützt unterschiedliche Systeme und Protokolle, um Inhalte auf Fernseher zu übertragen. Wir empfehlen, anhand der Modellnummer deines Fernsehers im Internet zu überprüfen, welche Standards von deinem Gerät unterstützt werden.

Methode 1: Wiedergabe über Chromecast

Viele neuere Fernseher unterstützen die direkte drahtlose Wiedergabe über Chromecast ab Werk. Zudem sind für geringe Beträge Chromecast-Empfänger erhältlich, die einfach an den Fernseher angeschlossen werden können.

Du kannst Inhalte aus dem Google Chrome-Browser (PC/Mac/Android) direkt heraus übertragen. Eine Anleitung findest du hier. Auch unsere Android-App unterstützt die Übertragung über Chromecast. Stelle dabei sicher, dass sich beide Geräte im gleichen WLAN-Netzwerk befinden.

Methode 2: Wiedergabe über AirPlay

Einige neuere Fernseher unterstützen die direkte drahtlose Wiedergabe über AirPlay ab Werk. Zudem unterstützen Apple TV-Geräte diese Funktion.

Du kannst Inhalte von deinem Apple-Gerät (Mac, iPad oder iOS) übertragen. Stelle dabei sicher, dass sich beide Geräte im gleichen WLAN-Netzwerk befinden. Es wird mindestens iOS 14 benötigt.

Methode 3: Wiedergabe über Apple TV (in Kürze verfügbar)

Yorck On Demand erscheint nach Ende der Beta-Phase als App für Apple TV. Gekaufte oder geliehene Inhalte können direkt aus der App heraus wiedergegeben werden.

Methode 4: Wiedergabe über Android TV

Wiedergabe auf Android TVs ist sowohl über Chromecast sowie die Installation der App aus dem Play Store möglich.

Methode 5: PC oder Mac über HDMI anschließen

Verbinde deinen Laptop, Computer oder dein Macbook mit einem entsprechenden Kabel mit dem Fernseher oder Monitor.

Hat dieser Text Dir weitergeholfen? Danke für dein Feedback! Oh je, dein Feedback konnte nicht aufgezeichnet werden. Upsi!