Warum brauche ich für euer Sommerkino einen Test, für andere Veranstaltungsformen in Berlin aber nicht?

Im Juni gelten mehrere unterschiedliche gesetzliche Vorgaben durch das Land Berlin, u.a. je nach Datum, Kapazität und ob eine Vorstellung der Berlinale zugehörig ist oder nicht. Zudem gelten unterschiedliche Regeln zur Testpflicht, Details auf berlin.de

Grundsätzlich gilt derzeit: sobald die Kapazität einer Freiluftkino-Veranstaltung mehr als 250 Personen umfasst, sind wir als Veranstaltende zur Kontrolle von Negativ/Testnachweisen verpflichtet.